Startseite

  Büro

  Leistungen

  Referenzen

Tel.: 04 51- 8 81 85 65

 


info@ibe-luebeck.de

Energiesparberatung vor Ort
mit Förderung vom Bundesamt BAFA*

Die so genannte “ingenieurmäßige” Vor-Ort-Beratung
wird gemäß Richtline in drei Phasen durchgeführt
.

Phase 1: Auswertung des IST-Zustandes

Phase 2: Der Beratungsbericht mit:

-  konkreten Maßnahmenvorschlägen,
-  einer Wirtschaftlichkeitsberechnung der
   baulichen Maßnahmen und der
-  Übersicht zur Förderung z.B. KfW
< mehr

Phase 3: Das persönliche Beratungsgespräch

Kosten z.B. für ein Einfamilienhaus
Honorar inkl. Nebenkosten    504,20 Euro
Mehrwertsteuer 19%           +   95,80 Euro
abzüglich Bundeszuschuß (-) 300,00 Euro
=  Eigenanteil                         300,00 Euro
 

Förderungsvoraussetzungen sind, dass die
Gebäude, auf  die sich die Beratung beziehen soll:

- sich im Gebiet der  Bundesrepublik  Deutschland
  befinden,
- ihre Baugenehmigung vor dem 01.01.1984 bzw, in                                         den neuen Bundesländern vor dem 01.01.1989                                               erhalten haben,
- überwiegend,d.h. mehr als die Hälfte der Gebäude-
  fläche, zu Wohnzwecken genutzt werden.

*) BAFA = Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Der Zuschuß  bis 300,- Euro wird direkt vom Berater beantragt.
 


Beispiele:

Einfamilienhaus
 

 

Mehrfamilienhaus mit
5  Wohneinheiten


 

Mehrfamilienhaus mit
40 Wohneinheiten